Brettspielen in Zeiten von Corona

Diese Woche wäre eigentlich das Highlight des Jahres gewesen: Die Messe „Spiel“ in Essen. Da die Messe aufgrund der Pandemie nicht vor Ort stattfinden kann, wird sie in digitaler Form angeboten. Ich bin sehr gespannt, was die Veranstalter auf die Beine gestellt haben und freue mich auf die nächsten Tage.
Schaut hier gern mal auf YouTube rein:

Die Spiel.digital ist dann auch endlich der Anlass, sich den Brettspielsimulator Tabletopia einmal näher anzuschauen…

Auch wir haben uns inzwischen mit unserem virtuellen Treffen am Dienstagabend (Brettspielwelt + Skype) einen kleinen Ersatz für den regelmäßigen Spieleabend geschaffen und gewöhnen uns immer mehr an die Bedienung der Plattform.

Letzte Woche haben wir so mit viel Spaß die digitale Version von Dizzle und San Juan gespielt.

Mal sehen, welches Spiel heute abend auf den Bildschirm kommt…

PS: Um Platz für die Neuheiten 2020 und vielleicht auch das ein oder andere Schnäppchen zu schaffen, gibt es hier jetzt auch eine Flohmarkt-Seite 🙂