1 Jahr Spieletreff Erkrath-Hochdahl-Millrath !

Ja, tatsächlich, im September 2017 feiern wir unseren ersten Geburtstag. Jetzt treffen wir uns schon seit mehr als einem Jahr jeden Dienstag ab 19:00 Uhr im Paul-Schneider-Haus (Schulstr. 2 in Erkrath-Hochdahl-Millrath) zum Spieleabend.
Wir freuen uns über jede(n) neue(n) Mitspieler(in): Alle, die gern in netter Runde spielen möchten, sind willkommen, kosten tut es nichts und wir spielen in der Regel so bis 22:00 Uhr.

In diesem Monat haben wir uns bisher an folgenden Spielen versucht:
5-Minute Dungeon (Verlag: Kosmos, Autor: Conno Reid)
Spiel 5-Minute-DungeonKneipenquiz: Das Original (Verlag: Moses Verlag, Autoren: Heinrich Glumpler, Marco Teubner, Darren Grundorf, Tom Zimmermann)
Spiel KneipenquizUnd wir haben uns auch an die erste Erweiterung zu T.I.M.E. Stories gewagt: T.I.M.E. Stories: Der Marcy-Fall (Verlage: Asmodee Deutschland, Space Cowboys, Autor: Nicolas Normando). Wir reisen also ins Jahr 1992, in eine amerikanische Kleinstadt, die von einer mysteriösen Seuche befallen wurde – und sind im ersten Versuch natürlich noch gescheitert…
Spiel Time Stories Marcy FallAber es gibt ja den nächsten Dienstag 🙂

Sommerferien für den Spieletreff?

Zwar hat uns der Schienenersatzverkehr manchmal einige Schwierigkeiten bereitet, aber auch im August haben wir im Spieletreff Hochdahl-Millrath das ein oder andere Spiel auf dem Tisch bekommen:
So sind wir in den August mit Royal Goods (Verlag: Österreichisches Spiele Museum, Autor: Alexander Pfister) gestartet.
Spiel Royal GoodsGespielt haben wir übrigens nach den Regeln von Oh My Goods! – der überarbeiteten Auflage von Royal Goods. (Verlag: Lookout Games).
Weiter ging es mit: E1n solches Ding (Verlag:  Abacusspiele, Autor: Urs Hostettler)
Spiel Ein solches Dingund noch einigen Zweier-Duellen, so z.B. mit
Dominion (Verlage: Rio Grande Games, ASS Altenburger, Autor: Donald X. Vaccarino) und 7 Wonders Duel (Verlage: Repos Production und Asmodee, Autoren: Bruno Cathala und Antoine Bauza)

Ausprobiert haben wir auch noch die Spiele
Augustus (Verlag: Hurrican, Autor: Paolo Mori)
Spiel AugustusTräxx (Verlag: Nürnberger Spielkarten Verlag, Autoren: Reinhard Staupe, Steffen Benndorf)
Spiel TräxxNMBR9 (Verlag: Abacusspiele, Autor: Peter Wichmann)
Spiel Nmbr9und
Die verbotene Insel (Verlag: Schmidt Spiele, Autor: Matt Leacock)
Spiel Die verbotene Insel

Spieleabende im Sommer in Hochdahl-Millrath

Auch an den weiteren Juni-Dienstagen haben wir uns an dem ersten Fall von T.I.M.E. Stories versucht. Im dritten Anlauf haben wir es dann geschafft und unseren ersten Fall gelöst.
Namentlich passend haben wir den Spieletreff am 27. Juni 2017 dann mit dem folgenden Spiel abgerundet:
Noch mal (Verlag: Schmidt Spiele, Autoren: Inka und Markus Brand)
Spiel NochmalLeider ist der Spieletreff Anfang Juli ausgefallen, aber am 18. Juli gab es dafür mehrere Partien es frisch gewählten „Spiel des Jahres 2017“:
Kingdomino (Verlag: Pegasus Spiele, Autor: Bruno Cathala)
Spiel KingDominoUnd zum Abschluss dann noch: Länder toppen! (Verlag: Drei Hasen in der Abendsonne, Autor: Matthias Jünemann)
Spiel Länder toppen

Auf dem Spieletisch in Erkrath-Hochdahl im Juni

In den Juni 2017 starteten wir mit folgenden Spielen:

Wir werden ja alle nicht jünger und mit jeder Runde wird es immer schwieriger… Deja Vu (Verlag: Amigo, Autor: Heinz Meister)
Deja Vu

Zwar ein bisschen bunt, aber genau mein Ding: Smallworld (Verlag: Days of Wonder, Autor: Philippe Keyaerts). Einfach witzig, die verschiedenen Rassen einmal durchzuprobieren. Gut, dass wir auch die Erweiterungen haben…
Smallworld

Und zu guter Letzt unser erster Start in die Nervenheilanstalt. Tolle Atmosphäre, aber leider beim ersten Mal gescheitert. Wäre es nicht schon so spät gewesen, wir hätten sofort einen weiteren Durchgang begonnen. Klasse Spiel! Time Stories (Verlag: Space Cowboys/Asmodee, Autor: Manuel Rozoy)Time Stories

Zuletzt gespielt im Spieletreff Erkrath-Hochdahl

Auf den letzten Treffen im Mai 2017 haben wir wieder ganz unterschiedliche Spiele ausprobiert.  Dabei war z.B. das kleine aber feine DaVinci-Code (Verlag: Winning Moves, Autor: Eiji Wakasugi).
Davinci-Code

Das turbulente Dungeon Fighter (Verlag: Cranio Creations, Autor: Lorenzo Silva, Lorenzo Tucci Sorrentino).
Dungeon-Fighter

Ein weiteres (eher Kinder-)Kartenspiel von Adlung: Drachenschatten (Verlag: Adlung-Spiele, Autor: Jochen Schwinghammer).
Drachenschatten

Zum ersten und wohl letzten Mal: Duo (Verlag: Ravensburger, Autor: Maureen Hiron).
Duo

Auch wenn ich das ursprüngliche Spiel bevorzuge – habe ich schon mit meiner Oma gespielt – , eine sehr schöne Variante:  Elferraus-Brettspiel (Verlag: Ravensburger, Autor: Reiner Knizia).
Elferraus-Brettspiel

So eine Art „Werwölfe“ für kleine Gruppen: Jäger der Nacht (Verlag: Kosmos, Autor: Yasutaka Ikeda).
Jäger der Nacht

Bisher nur in der Grundaufstellung gespielt und schon überzeugend: Istanbul (Verlag: Pegasus Spiele, Autor: Rüdiger Dorn).
Istanbul

Und zum Schluss wieder was ganz anderes Schönes: Schattenmeister (Verlag: Piatnik, Autor: Wolfgang Warsch).Schattenmeister